Neuerung im Release 2.14

Pub­lic Release Notes 

  • All­ge­mein
    • In der Drop­Down Suche wer­den nun die Umlaute beachtet
    • In der Drop­Down Suche von Gesellschaften wird der Zusatz nicht mehr beachtet
    • Die PDF’s wer­den nun als “PDF/A” exportiert
    • Diverse Über­set­zungs-Kor­rek­turen
  • Kor­re­spon­denz
    • Die Vor­la­gen kön­nen nur noch von Usern bear­beit­et wer­den, welche die Berech­ti­gung dazu haben
    • Erstellte Serien­briefe kön­nen nun auch einzeln herun­terge­laden werden
  • Police
    • Risiko­typen kön­nen in den Branchen hin­ter­legt und in der Police aus­gewählt werden
    • In den Poli­cen kann nun die Kündi­gungs­frist leer gelassen werden
    • Das Löschen von Branchen, welche mit Bro­ker­web­branchen ver­linkt sind, muss bestätigt werden
    • Zwei neue Felder bei Fahrzeu­gen: Steh­plätze und Sitzplätze
    • Neue Kon­fig­u­ra­tions-Möglichkeit, welche bei ablaufend­en Poli­cen eine Auf­gabe erstellt
    • In der erweit­erten Suche kann nun nach Poli­cen gesucht wer­den, welche keine Prämien­rech­nun­gen haben
    • Die automa­tis­che Rech­nungser­stel­lung kann nun über eine Kon­fig­u­ra­tion unter­bun­den werden
    • Neues Feld “Anspruchs­be­ginn”
    • Man kann nun Prämien­rech­nun­gen importieren
    • Im Excel Export der Poli­cen wur­den zwei neue Felder “Poli­cen Id und Anspruchs­be­ginn” hinzugefügt
    • Neues Sortierver­hal­ten in der Poli­cenüber­sicht — Wenn nach Branchen Code sortiert wird, wird zuerst nach dem Sortier­schlüs­sel sortiert, dann nach dem Code
    • Das Feld “Man­dat­sleit­er” ist kein Pflicht­feld mehr
    • Neues Feld in der Branche “All­ge­meine Hinweise”
    • Neue Spalte “Poli­cen Nr.” in der Ausschreibungs-Übersicht
    • Auss­chrei­bun­gen kön­nen mit­tels Poli­cen Nr. gesucht werden
  • Dateiman­ag­er
    • Berech­ti­gung erweitert
    • Stan­dard Ord­ner­struk­tur pro Branche vordefinierbar
    • Beim Hochladen ein­er Datei in der Police, wird nicht mehr Automa­tisch ein Doku­menten­typ ausgewählt
    • Der “Generelle Dateiman­ag­er” kann via Kon­fig­u­ra­tion deak­tiviert werden
    • Der Dateiman­ag­er kann über die Benutzer­gruppe pro Mod­ul an/aus geschal­tet werden
  • Admin
    • All­ge­mein­er Excel-Import für ver­schiedene Module
    • Kon­fig­u­ra­tions-Möglichkeit um das Löschen von Ein­trä­gen (Kon­tak­te, Poli­cen, ..) zu unterbinden