Firmengeschichte

1932grün­det Willy Markow­itsch neun­zehn­jährig eine Car­ton­na­gen­fab­rik mit einem Startkap­i­tal von Fr. 1000
1943Jet­ty Markow­itsch unter­stützt Ihren Mann beim Aus­bau der Firma.
1946Die Liegen­schaft “In den Ziegel­höfen 20” in Basel wird erwor­ben. Sie bleibt bis Ende 2010 Haupt­sitz der späteren WMC-Firmengruppe.
1974Ein­tritt von Roger und Gui­do Markowitsch.
1977Das Team der Willy Markow­itsch AG am Stan­dort Ziegel­höfe 20, Basel.
1979Es erfol­gt die Über­nahme der Paap AG Kar­ton­a­gen und der Umzug der Fab­rika­tion nach Schö­nen­buch BL.
1981Start des IT.Bereichs als WMC Ver­wal­tung & Beratung.
1984Neubau in Reinach BL und Zusam­men­le­gung aller Stan­dorte im Gewer­bege­bi­et Kägen.
1988Der IT Bere­ich wird in eine AG verselb­ständigt. Es fol­gt die Grün­dung der Nieder­las­sun­gen in Zürich und Freiburg i.Br.
1992Aus­gliederung des Ver­pack­ungs­bere­ichs in eigene Aktiengesellschaft.
1994Verkauf des Ver­pack­ungs­bere­ichs und Umfir­mierung in WMC Ser­vices AG. Auf­bau des Wellness-Bereichs.
2004Start WCP Devel­op­ment Part­ners, Tätigkeit: Busi­ness Process Con­sult­ing und Innovationsmanagement.
2010Verkauf des Fir­menge­bäudes an Endress+Hauser AG, Sitzver­legung von Basel nach Reinach BL.
2012Bezug des Neubaus für den neuen Fir­men­sitz an der Kägen­strasse 10 in Reinach BL 80jähriges Jubiläum der WMC Willy Markow­itsch AG

WMC Heute

Roger Markow­itsch, 1953
Kauf­mann
Präsi­dent des Verwaltungsrates

Gui­do Markow­itsch, 1951
Betrieb­sökonom HWV, MBA
Mit­glied des Verwaltungsrates

San­dra-Jane Lang, 1984
MLaw, Advokatin
Mit­glied des Verwaltungsrates