Interessengemeinschaft B2B for Insurers an Brokers

Die IG B2B for Brokers + Insurers ist eine Interessensgemeinschaft. Als Vereins setzt sie sich dafür ein, dass der Daten- und Informationsaustausch zwischen den Brokern und den Versicherern elektronisch und automatisch erfolgen kann. Dies erfordert zwei wichtige Voraussetzungen:

  • Standardisierung von Prozessen und Datenstrukturen
  • Vereinheitlichung und Vereinfachung der Zugriffe auf die jeweiligen Portale

Kunde - Broker - Versicherer

Bis 2007 bestand das Verhältnis von Brokern zu Versicherern aus Einzelbeziehungen mit eigenen Systemen, Passwörtern und Prozessen. Der Datenaustausch erfolgt per Post.

Seit 2008 erfolgt die Umsetzung der Standardprozesse mit dem elektronischen Daten- austausch. Seit 2010 wird der Zugriff auf sämtliche Brokerportale der Versicherer mit einem einzigen Passwort ermöglicht. Durch die Standardisierung der Prozesse für den Informationsaustausch kann der Datenaustausch digital abgewickelt werden.

BrokerStar by WMC bietet:

  • den vollautomatischen digitalen Datenaustausch
  • das automatische Einlesen und Verarbeiten der Daten
  • das automatische Senden von Daten zB für eine Offerte


WMC ist der Pionier für den automatischen digitalen Datenaustausch (DXP)

BrokerGate

BrokerGate© ist die Plattform für den Datenaustausch der IGB2B. Lesen Sie mehr im Fact Sheet

Initiates file downloadBrokerGate-Fact Sheet

WMC und IGB2B

WMC ist Mitglied der IG B2B und setzt mit BrokerStar® deren Standards um. WMC sorgt für medienbruchfreie Prozesse ohne Doppelerfassungen und Mehrfach- daten und ein durchgängiges Identity Management.

WMC arbeitet in verschiedenen Arbeitsgruppen aktiv mit und nimmt an der Mitgestaltung teil.

Broker und IGB2B

Für die vollständige Nutzung des digitalen Datenaustauschs benötigen Sie als Broker eine
IG B2B - Teilmitgliedschaft
.

IG B2B-Kernprozesse

Liste der Prozesse je Versicherer.

Initiates file downloadZur Liste